Zum Hauptinhalt wechseln

Städte und Gemeinden im (Klima-)Wandel

Montag, 27. November 2023

Wir freuen uns, dich zu unserer Studienpräsentation mit anschließender Podiumsdiskussion zum Thema „Städte und Gemeinden im (Klima-)Wandel“ einzuladen.

Wann: Montag, 27. November 2023 | 18:00 - 20:00 Uhr
Wo: younionHALL, Maria-Theresien-Straße 11, 1090 Wien

Wir ersuchen um verbindliche Anmeldung per E-Mail an international@younion.at bis 20. November 2023.

Städten und Gemeinden kommt bei der Bekämpfung der Klimakrise eine besondere Bedeutung zu. 70 % der Klimaschutzmaßnahmen und 90 % der Klimawandel-Anpassungsmaßnahmen passieren auf lokaler und regionaler Ebene. Eine aktuelle Studie der Österreichischen Gesellschaft für Politikberatung und Politikentwicklung macht nun transparent, wie vielfältig die Einflussmöglichkeiten sind. Vom öffentlichen Nahverkehr über die Wasserversorgung bis zu einer nachhaltigen Raumplanung liegen viele Kompetenzen auf der kommunalen Ebene. Um ihre wichtige Rolle im Kampf gegen die Klimakrise und ihre Auswirkungen wahrnehmen zu können, müssen Städte und Gemeinden unterstützt werden. Eine ausreichende Finanzierung sowie Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen, um den Personalnotstand zu bekämpfen sind dabei genauso wichtig wie ausreichende Investitionen und ein Ausbau der Leistungen der Daseinsvorsorge insgesamt (bspw. im Bereich öffentlicher Verkehr, erneuerbare Energie, Klimaanpassung).

Um die Auswirkungen der Klimakrise wirksam bekämpfen zu können, braucht es zudem eine ambitionierte Klimapolitik, die einen sozial gerechten Übergang sicherstellt, niemanden zurücklässt und die kommunale Ebene stärkt. Wie eine solche durchgesetzt werden kann, welche Bündnisse es braucht und welche Rolle die Gewerkschaft dabei spielt, soll im Rahmen der Studienpräsentation mit anschließender Podiumsdiskussion herausgearbeitet werden.

PROGRAMM:

Eröffnung durch Thomas Kattnig, Mitglied des Bundespräsidiums der younion _ Die Daseinsgewerkschaft
Studienvorstellung „Die Rolle der österreichischen Städte und Gemeinden beim Green Deal“ durch
Andreas Höferl und Selma Kaya, Österreichische Gesellschaft für Politikberatung & Politikentwicklung

Kommentar zur Studie von Bundesministerin Leonore Gewessler

Podiumsdiskussion „Welche Rolle spielt die kommunale Ebene im Kampf gegen die Klimakrise?“

  • Leonore Gewessler, Bundesministerin für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie
  • Jürgen Czernohorszky, Stadtrat für Klima, Umwelt, Demokratie und Personal
  • Karoline Mitterer, KDZ – Zentrum für Verwaltungsforschung
  • Lukas Oberndorfer, Arbeiterkammer Wien
  • Thomas Kattnig, younion _ Die Daseinsgewerkschaft

Moderation: Anna-Maria Reich-Kellnhofer, Wiener Linien

Anschließend Diskussion & Fragen aus dem Publikum

Buffet

Anmeldung:
Wir ersuchen um verbindliche Anmeldung per E-Mail an international@younion.at bis 20. November 2023