Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber finden Sie unter den Algemeinen Nutzunsbedingungen. Allgemeine Nutzungsbedingungen
younion

E-Mail: info@younion.at
Hotline (01) 313 16 / 8300
Vom Handy: *900

Twitter

18.000 Unterschriften gegen Internatskosten

Viele Lehrlinge in Österreich müssen Internatskosten zahlen. Die Gewerkschaftsjugend sammelte 18.000 Unterschriften dagegen!

Jährlich gehen rund 100.000 Lehrlinge in die Berufsschule. Ein großer Teil davon muss jedes Jahr bis zu 1000€ - in manchen Fällen noch mehr - für den Aufenthalt in den Berufsschulinternaten bezahlen.

In dieser Zeit sind viele der Lehrlinge, obwohl sie Vollzeit arbeiten, finanziell von ihren Erziehungsberechtigten oder Sozialleistungen abhängig.

Die Österreichische Gewerkschaftsjugend möchte, dass die Politik einen Weg findet, um Lehrlinge und Betriebe zu entlasten und von diesen versteckten Ausbildungskosten befreit!

Rund 18.000 Unterschriften konnten gegen die Internatskosten gesammelt werden! Sie wurden an Sozialminister Alois Stöger übergeben.

 

Artikel weiterempfehlen

Impressum

Österreichischer Gewerkschaftsbund

Newsletterauswahl

Der younion-Newsletter

Geschlecht
Geschlecht:
Name