Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber finden Sie unter den Algemeinen Nutzunsbedingungen. Allgemeine Nutzungsbedingungen
younion

E-Mail: info@younion.at
Hotline (01) 313 16 / 8300
Vom Handy: *900

Twitter

Für Menschenrechte,
gegen Konzernmacht

"Anders Handeln" will Abgeordnete für Menschenrechte und gegen Konzernmacht "fangen".

Die auch von younion _ DIe Daseinsgewerkschaft unterstützte Plattform "Anders Handeln" kämpft gegen Konzernmacht und für Menschenrechte - und will den politischen Moment nutzen, um den Druck auf die KandidatInnen für die Nationalratswahl zu erhöhen.

Die KandidatInnen sollen mit der Aktion #WeWantYou verpflichtet werden, in ihrer zukünftigen parlamentarischen Arbeit für Menschenrechte und gegen Konzernmacht einzustehen. Dazu müssen die PolitikerInnen nur ihren Namen und ihre Mail-Adresse auf der Website von "Anders Handeln" eingeben.

Damit diese Verpflichtungserklärung so viele Kandidat*innen wie möglich unterzeichnen brauchen wir DICH:

  • Schreibe ein E Mail an die Abgeordneten deines Bundeslandes über unser E Mail Formular
  • Mach mit, indem du dir den „Activist Guide“ herunterlädst und unterstütze uns in den Sozialen Medien und im echten Leben!

Der nächste Nationalrat wird unter anderem über das Klimakiller Abkommen EU – Mercosur abstimmen!


 

Artikel weiterempfehlen

Impressum

Österreichischer Gewerkschaftsbund

Datenschutz

Newsletterauswahl

Der younion-Newsletter

Geschlecht
Geschlecht:
Name

Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich der Verarbeitung meiner eingegebenen personenbezogenen Daten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.