MonikaP / Pixabay

younion Landes-Schimeisterschaften – Ausschreibung

Als Gewerkschaft freuen wir uns darauf, endlich wieder Veranstaltungen organisieren zu können. Ganz besonders am Herzen liegen uns die Wintersportveranstaltungen, welche wir mit den 67. Schimeisterschaften beginnen wollen. Als Austragungsort ist nächstes Jahr Ebensee an der Reihe. Trotz der Corona-Situation wollen wir die Durchführung für unsere Athlet*innen und schibegeisterten Sportler*innen sicherstellen, deshalb ist 2022 eine Reduzierung auf einen Tag notwendig.

21. Jänner 2022 in Ebensee
Zur Austragung gelangt ein Riesentorlauf mit einem Durchgang.
Die Teil­nehmerzahl ergibt sich aus der Stärke der Bezirksgruppen und auf Grundlage sportlicher Kriterien (entsprechend Beschluss des Landesvorstandes). Gleichfalls erfolgt auch die Klasseneinteilung strikt nach dem ÖSV-Reglement. Als Höchstzahl der von den einzelnen Bezirksgruppen zu ent­sendenden Teil­nehmer*innen stehen fest:

Braunau                           4                                      Ried                                 4
Eferding                           2                                      Rohrbach                         5
Freistadt                          8                                      Schärding                         8
Gmunden                       22                                      Steyr-Land                     12
Grieskirchen                    7                                      Steyr-Stadt                     17
Kirchdorf                        16                                      Urfahr-Umgebung           4
Linz-Land                       16                                      Vöcklabruck                   16
Linz-Stadt                       34                                      Wels-Land                        6
Perg                                 5                                      Wels-Stadt                     20
KMSfB                              2

Die Bezirksgruppen werden gebeten, die Teilnehmer*innen in die angeschlossene Nennliste einzutragen. Die Anmeldungen sind bis spätestens Freitag, dem 17. Dezember 2021 dem Landessekretariat zu übermitteln.
Aus organisatorischen Gründen müssen wir bereits jetzt darauf hinweisen, dass allfällige Änderungen sofort dem Landessekretariat bekannt zugeben sind.
In diesem Zusammenhang ergeht an alle Bezirksgruppen die Einladung, ihre Teil­nehmer*innen im Einvernehmen mit den Ortsgruppen bzw. Ortsstellen nach objektiven Kriterien auszuwählen. Sollte eine Entscheidungshilfe für die Auswahl der Teil­nehmer zu den Landes-Schimeisterschaften notwendig sein, empfehlen wir die Durchführung von Bezirksmeisterschaften. Es wäre auch denkbar, dass mehrere kleinere Bezirksgruppen eine gemeinsame Bezirksmeister­schaft austragen. Sollte die Bezirksmeisterschaft nicht durchgeführt werden können, so könnte das Ergebnis der letzten Meisterschaft her­angezogen werden.

Diese Ausschreibung richtet sich ausschließlich an Mitglieder der younion _ Die Daseinsgewerkschaft. Familienangehörige können an diesen Landes-Meisterschaften (Rennen, Siegerehrung, Abendveranstaltung, usw.) nicht teilnehmen.

Hinweis:
Aufgrund der Europäischen Datenschutzgrundverordnung ist es erforderlich, die Zustimmung zur Verarbeitung persönlicher Daten einzuholen.
Mit der (telefonischen, schriftlichen oder persönlichen) Anmeldung zu dieser Veranstaltung erteilen Sie die Zustimmung, dass Ihre persönlichen Daten (Name, Foto, Dienstgeber usw.) in Anmelde- bzw. Ergebnislisten und gewerkschaftlichen Publikationen verwendet werden.
Dies geschieht aus organisatorischen (z.B. Qualifikationsdokumentation) und historischen (z.B. Ehrungen) Gründen. Eine Löschung erfolgt auf ausdrücklichen Wunsch.

Wir ersuchen, die zum Zeitpunkt der Meisterschaften geltenden Corona-Bestimmungen zu beachten und bei der Anmeldung Handynummer und E-Mailadresse (falls vorhanden) bekanntzugeben.

Mit sportlichen Grüßen!
F.d.Landesvorstand O.Ö.

Christian Jedinger                                                                  Andreas Pühringer
Landesvorsitzender                                                               Sportreferent