Zum Hauptinhalt wechseln
Der Abschluss wird in Wien übernommen
Personalstadtrat Jürgen Czernohorszky und younion-Vorsitzender Christian Meidlinger haben sich geeinigt: Der Gehaltsabschluss wird in Wien übernommen.

Die Gehaltsverhandlungen sind abgeschlossen!

9,41 % - 7,15 %, mindestens 170 €

Die Löhne und Gehälter werden mit 1.1.2023 um 7,15 % und mindestens um 170 Euro erhöht

Das ergibt bei kleinen Einkommen bis zu +9,41%.

Die Zulagen und Nebengebühren werden um 7,32 % erhöht. Das Ergebnis konnte heute Früh mit Vizekanzler Werner Kogler und Finanzminister Magnus Brunner erzielt werden. Dieser Abschluss gilt vorbehaltlich der Zustimmung der Gremien und gilt für 12 Monate.