Zum Hauptinhalt wechseln
Barracuda Music

Gewinnspiel für das große Solidaritätskonzert für die Ukraine

„We stand with Ukraine“

Am 19.03.2022 wird sich die österreichische Musikszene lautstark im Ernst-Happel-Stadion mit den Menschen in der Ukraine solidarisieren. Wanda, Bilderbuch, Mavi Phoenix und viele mehr treten für den guten Zweck auf. younion _ Die Daseinsgewerkschaft hat 50 Karten erworben und unsere Mitglieder können 25x2 Karten für das Benefiz-Konzert gewinnen!

Einfach ein E-Mail mit ihrer Mitgliedsnummer an gewinnspiel@younion.at schicken.
Die Gewinner*innen werden rechtzeitig verständigt und können die Karten in der Maria-Theresien-Straße 11, 1090 Wien abholen (Postversand möglich).
Teilnahmeschluss: 15.3.2022
Alle Teilnahmebedingungen finden Sie hier.

Seit Tagen starren wir alle gebannt und schockiert auf die fürchterlichen Nachrichten, die uns aus der Ukraine erreichen. Nur wenige hundert Kilometer von Österreich entfernt müssen Menschen unfreiwillig vor einem Krieg flüchten, den man bis vor kurzem für nicht möglich gehalten hat.

Solidarität und schnelle, unkomplizierte Hilfe sind jetzt das, was die Menschen in der Ukraine von uns brauchen. Unter dem Eindruck der Bilder flüchtender Menschen hat sich Konzert- und Festival-Veranstalter Ewald Tatar mit seinem Team von Barracuda-Music in den letzten Tagen dafür entschieden, ein lautstarkes Zeichen zu setzen und ein Solidaritätskonzert für die Ukraine auf die Beine zu stellen.

Innerhalb weniger Stunden haben einige der relevantesten Acts des Landes unterschiedlicher Generationen ihre Teilnahme bei „We stand for Ukraine“ zugesagt: Kurt Ostbahn, Wanda, Bilderbuch, Pizzera & Jaus, Yung Hurn, Mathea, Seiler & Speer, Turbobier, Josh, Mavi Phoenix, Lisa Pac, Bibiza & Eli Preiss und EAZY. Sie alle spielen unentgeltlich, um Spenden für die Ukraine zu sammeln.

Zusammen für den guten Zweck

Eindeutiges Ziel der Veranstaltung ist es, den Menschen in der Ukraine zu zeigen, dass sie nicht alleine sind. Das Stadion soll im Idealfall ausverkauft werden um eine möglichst hohe Spendensumme zu lukrieren. Knapp 45.000 Menschen können bei dem Open-Air theoretisch live dabei sein.

Barracuda Music

Marco Wanda versichert, dass alle Bands ihr Bestes geben werden und betont, wie erstaunlich schnell es ging, für diese Sache aus dem Pandemie-bedingten „Winterschlaf“ der letzten beiden Jahre auf Hochtouren zu kommen.

Die Tickets werden zum symbolischen Preis von 19,91 Euro verkauft. 1991 war das Jahr, in dem die Ukraine ihre Unabhängigkeit erlangt hat.

Die Tore für „We stand with Ukraine“ im Ernst-Happel-Stadion öffnen sich am 19.3.22 um 12 Uhr. Ab 13 Uhr beginnen die ersten Live-Acts. Das Open-Air dauert bis ca. 23 Uhr. Bundespräsident Alexander Van der Bellen hat seine Teilnahme zugesichert und wird eine Rede halten.

Karten gibt es auch im Kartenvorverkauf.