Zum Hauptinhalt wechseln
Weinreben
JillWellington / pixabay

Weingut Malus

Mit dem Code "Younion20" erhalten younion-Mitglieder 20 Prozent Preisnachlass und Gratisversand!

Ronald Malus ist Bezirkswerkmeister bei der Wiener Magistratsabteilung 28 – und Winzer. Davon können jetzt auch younion-Mitglieder proftieren.

Wer in den Terminkalender von Ronald Malus blickt, sieht viele Einträge. Jeden Monat sind auch viele Überstunden dabei.

„Ich bin Bezirkswerkmeister bei der Magistratsabteilung 28 und für den Straßenbau im 19. Bezirk zuständig. Das ist ein Job, der sehr fordert. Ich habe mit sehr vielen Menschen zu tun und muss sehr oft spontane Entscheidungen treffen.“ Schon vor Jahren suchte Malus als Ausgleich ein Hobby, das auch körperlich fit hält – und stieß dabei auf ganz besondere Bauwerke.

Der 52-Jährige: „Ich habe angefangen alte Weinkeller zu restaurieren. Irgendwie wurde ich magisch angezogen.“ Nachsatz mit einem Lächeln im Gesicht: „Ich wollte auch schöne Orte schaffen, an denen ich mich mit meinen Freunden zusammensetzen kann, um ein Gläschen zu trinken.“

Weil sich durch die Renovierungsarbeiten viel Material und viele Maschinen angesammelt hatten, suchte Malus schließlich nach einem Grundstück – und wurde im niederösterreichischen Dürnkrut fündig. Zum Grundstück gehörte auch ein altes Weingut.

Malus: „Ich habe mir damals nicht so viel dabei gedacht. Erst später hat mich ein Freund auf die Idee gebracht, selbst Wein herzustellen.“

Nun ist Ronald Malus „aus Liebe zur Leidenschaft“ Wochenend-Winzer und pflegt seine Weingärten in jeder freien Minute. Dabei schaut er auch auf eine artenreiche Begrünung, um optimale Bodenverhältnisse für die  ebstöcke herzustellen. Durch die Blüten und Biomasse entsteht ein Nahrungsangebot für viele Insekten. Der Ausbau der Weine erfolgt unter kontrolliertem Gärverlauf in Edelstahltanks bzw. in kleinen Holzfässern.

Roland Malus, Bezirkswekmeister MA28 und Winzer
Robert Rubak

Mitglieder der younion _ Die Daseinsgwerkschaft können von der Leidenschaft ihres Kollegen profitieren!
Auf jede Flasche gibt es im Webshop unter www.weingut-malus.at/store minus 20 Prozent – plus Gratisversand! (Mindestbestellmenge: 6 Flaschen)