Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber finden Sie unter den Algemeinen Nutzunsbedingungen. Allgemeine Nutzungsbedingungen
younion

E-Mail: info@younion.at
Hotline (01) 313 16 / 8300
Vom Handy: *900

Twitter

Theaterkarten
gewinnen

Im Wiener Volkstheater wird das Stück "Kinderfressen leicht gemacht" aufgeführt. Wir verlosen 10x2 Karten.

Anlässlich des 30jährigen Jubiläums der UN-Kinderrechtskonvention wird am 21.10.2019 im Wiener Volkstheater das Stück "Kinderfressen leicht gemacht" aufgeführt.
younion _ Die Daseinsgewerkschaft verlost dafür 10x2 Karten. Einfach ein E-Mail mit dem Betreff "Kinderrechte" an die Adresse gewinnspiel@younion.at - und schon ist man mit ein bisschen Glück dabei.

Um was geht es im Theaterstück?

Kinder heilen kaputte Familien und kranke Gesellschaften. Sie sind cooler als das Gesetz, wenn Kriminelle gebraucht werden, und sanfter als die Engel, wenn Bedarf an Heiligen besteht. Weil die Erwachsenen die Welt nicht retten, fangen die Kinder an, es selber zu tun. Da sind Kinderfresser gefragt. In Tränen mariniert und mit Coltan gepfeffert? Abgebrüht oder schaumig geschlagen?
Spitzbuben mit Feinstaubzucker? Heißer Engel mit Konfliktgold?
Wie schmecken die Kinder am besten?
40 Kinder und Jugendliche aus den verschiedensten Ecken Wiens trichtern dem Publikum mit silbernen Rotzlöffeln die Suppe ein, die ihnen keiner eingebrockt haben will.

Das Stück wird simultanübersetzt in Gebärdensprache. Dadurch ist im Sinne der Inklusion der Sprechtheaterbesuch für gehörlose Menschen barrierefrei.

Im Jahr 1989 wurde die UNO-Kinderrechtskonvention geschaffen. Wie schaut es 30 Jahre später aus mit den Kinderrechten? Das Künstler*innenkollektiv Die Schweigende Mehrheit hat zusammen mit Kindern und Jugendlichen nach dramatischen Antworten auf diese Frage gesucht.

 

Artikel weiterempfehlen

Impressum

Österreichischer Gewerkschaftsbund

Datenschutz

Newsletterauswahl

Der younion-Newsletter

Geschlecht
Geschlecht:
Name

Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich der Verarbeitung meiner eingegebenen personenbezogenen Daten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.