Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber finden Sie unter den Algemeinen Nutzunsbedingungen. Allgemeine Nutzungsbedingungen
younion

E-Mail: info@younion.at
Hotline (01) 313 16 / 8300
Vom Handy: *900

Twitter

Schreiben erging
an Finanzminister

Der erste Schritt zu den Gehaltsverhandlungen 2020 ist erfolgt.

In einem Brief an Finanzminister Eduard Müller ersucht younion _ Die Daseinsgewerkschaft im Einvernehmen mit der Gewerkschaft Öffentlicher Dienst um Aufnahme von Verhandlungen betreffend der Erhöhung der Bezüge der öffentlich Bediensteten für 2020.

Unter anderem heißt es in dem Schreiben:

  • "Die Anforderungen an den Öffentlichen Dienst steigen kontinuierlich. Ständig neue Aufgaben bei einer mittlerweile in nahezu allen Bereichen prekären Personalsituation bringen für die Kolleginnen und Kollegen im Öffentlichen Dienst immer schwierigere Arbeitsbedingungen. Nur durch große Motivation und großen persönlichen Einsatz können die Leistungen noch in gewohnt hoher Qualität erbracht werden."
  • "Die younion _ Die Daseinsgewerkschaft fordert für alle Bediensteten der Länder und Gemeinden eine entsprechend nachhaltige monetäre Abgeltung, um damit eine dauerhafte Kaufkraftsteigerung für die Bediensteten sichergestellt werden."
  • "Die letzten Jahre haben gezeigt, dass durch die Streichung des Homogenitätsprinzips, zwar die Möglichkeit geschaffen wurde, regionalen Bedürfnissen Rechnung zu tragen und eigene Besoldungssysteme zu gestalten. Die Entkoppelung von den jährlich verhandelten Erhöhungen war jedoch nicht Intention bei der Gesetzeswerdung. Daher muss das Verhandlungsergebnis für alle Gebietskörperschaften Gültigkeit haben."

Artikel weiterempfehlen

Impressum

Österreichischer Gewerkschaftsbund

Datenschutz

Newsletterauswahl

Der younion-Newsletter

Geschlecht
Geschlecht:
Name

Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich der Verarbeitung meiner eingegebenen personenbezogenen Daten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.