younion

Social Media News

Facebook
Twitter

Faire Arbeitsbedingungen

Arbeiten 4.0

Die Digitalisierung verspricht derzeit eine noch nie dagewesene Produktivitätssteigerung, diese geht allerdings mit einem substanziellen Rückgang des Bedarfs an Arbeitskräften einher. Aus gewerkschaftlicher Sicht ist Digitalisierung des Arbeitsprozesses dann ein Erfolg, wenn nicht einige Wenige dadurch immer mehr, sondern viele immer weniger arbeiten müssen. Ziel ist, die einst mühsam erkämpften hohen Standards im Bedienstetenschutz- bzw. ArbeitnehmerInnenschutz mit in die Arbeitswelt 4.0 zu nehmen. Neue Technologien brauchen neue Arbeitsschutz-Maßnahmen!

Gewandelte gesellschaftliche Ansprüche und Werte

Lebensentwürfe sind und werden individueller und vielfältiger, klassische Rollenbilder werden weiter aufgeweicht, Frauen und Männer gleichberechtigt arbeiten und sich stärker gemeinsam um die Familie kümmern. Es geht darum Teilhabe an der Arbeit – wenn notwendig durch deutliche Arbeitszeitverkürzung - zu sichern, Erwerbsarbeit und individuellen Lebensrhythmus in Einklang zu bringen, gerechte Löhne für alle durchzusetzen und soziale Sicherheit durch staatliche Sicherungssysteme zu bewahren.

Alter(n)sgerechte Arbeitsplätze 

Bei älter werdenden Belegschaften gewinnt der Erhalt der Beschäftigungsfähigkeit weiter an Bedeutung. Zentrale Ziele für alter(n)sgerechte Arbeit sind die Gestaltung guter und motivierender Arbeitsbedingungen, eine verstärkte Weiterbildungskultur sowie der Schutz und die Förderung der Gesundheit der Beschäftigten.

Faire Gehaltserhöhungen

Die hart erkämpfte Steuerreform darf nicht zum Spielball weiterer Verhandlungen benutzt werden. Weder eine seit langem angekündigte Verwaltungsreform noch die Lohn- und Gehaltsverhandlungen dürfen als Gegengeschäft zur Steuerreform benutzt werden. Deshalb stehen wir auch weiterhin dazu: Keine „Nulllohnrunden“ – faire Gehaltserhöhungen unter Berücksichtigung der Inflations- und Wachstumsrate. Das erklärte Ziel, ist die Anhebung des Mindestlohns auf 1.700 Euro brutto als unterste Grenze.
 

Artikel weiterempfehlen

Impressum

Österreichischer Gewerkschaftsbund

Newsletterauswahl

Der younion-Newsletter

Geschlecht
Geschlecht:
Name
Newsletterformat
Newsletter-Format: