younion

Social Media News

Facebook
Twitter

  • Zusammenhalt ist unsere Stärke

    lautet das Motto unserer neuen younion – Imagekampagne.

    Ab Juni werden wir für 4 Wochen Inserate in allen Bezirkszeitungen in ganz Österreich schalten, um zu zeigen wie wichtig Solidarität und Zusammenarbeit für alle Berufsgruppen sind.
  • Wir bewegen EUROPA! - Jetzt muss sich EUROPA für UNS bewegen!

    Jetzt unterzeichnen und den Verkehr fair und sicher machen! Wir kämpfen gegen Lohn- und Sozialbetrug!
  • Fußball-Feriencamps 2016:
    Jetzt anmelden!

    Auch heuer werden in den Sommerferien bundesweit zahlreiche Fußballcamps angeboten. Die Anmeldung dazu ist ab sofort möglich.
  • Das ist doch Stermann!

    Unser satirischer Kolumnist Dirk Stermann befasst sich mit den Auswirkungen der 4. industriellen Revolution. Und zwar aus der Sicht eines ehemaligen DüsseldorferTaxifahrers.

Freihandelsabkommen

#ttipleaks: Dokumente bestätigen unsere Kritik

Greenpeace hat geheime TTIP-Dokumente veröffentlicht. Dieser Leak zeigt deutlich mit welchem Druck die USA verhandeln.

Mehr Personal ausverhandelt

Saisonstart: Bäder mit neuem Sicherheitskonzept

40 MA 44-MitarbeiterInnen wurden zu "First Respondern" ausgebildet, die für mehr Sicherheit in Wiens Bädern sorgen sollen.

Fußballer

Der neue SPIELER: Vom „Heftl“ zum Magazin

Ab sofort ist das Fachmagazin "SPIELER" der Vereinigung der Fußballer (VdF) - einer Sektion der Hauptgruppe VIII in der younion - wieder erhältlich.

Verbesserungen

younion-Frauen begrüßen Einigung bei Kindergeld

Schlechterstellung für Gemeindebedienstete verhindert, Forderung nach einem Online-Rechner

Internationales

Workers Memorial Day:
Nicht auf Katar vergessen!

Auf den Baustellen für die Fußball-WM 2022 sterben täglich drei Menschen

Team Gesundheit

"Wir leben Solidarität und Zusammenhalt"

Susanne Jonak spricht über die Zukunft als Team Gesundheit und bedankt sich bei den TeilnehmerInnen von 4 Kongress-
tagen: „Ihr lebt das Team Gesundheit!“

Listentitel

Über uns

Wir sind younion _ Die Daseinsgewerkschaft und vertreten gemeinsam rund 150.000 Mitglieder aus über 200 Berufen.

Vor Ort, schnell, direkt und mit gelebter Solidarität ist younion für ihre Mitglieder da. Mehr als 5.000 demokratisch gewählte Vertrauenspersonen sind täglich für unsere Mitglieder im Einsatz. In allen Bundesländern vor Ort, mit speziellen Vertretungen und Beratungseinrichtungen für Frauen, Jugendliche und Menschen mit besonderen Bedürfnissen, berät und vertritt younion ihre Mitglieder.

Sei dabei!

Elfriede Ott

"Ich bin schon seit 70 Jahren Gewerkschaftsmitglied. Es ist wichtig, dass man Schutz im Rücken hat. Es kann immer wieder irgendwelche Schwierigkeiten geben und dann weiß man, man kann zur Gewerkschaft gehen."

Nicole Tuschak

"Als Mitglied profitiert man von den Verhandlungen, Vergünstigungen, dem Weiterbildungsangebot, rechtlichem Beistand, und vielem mehr. Gerade junge KollegInnen können sich mit ihren Problemen jederzeit Unterstützung holen."

Manfred Paleczek

„Die größte und stärkste Lobby der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, die Gewerkschaft, ist für dich da. Jedes einzelne Mitglied mehr stärkt diese Union. Nur gemeinsam sind wir stark!“

Franz Bileck

„Am 1. Juni 1945, bald nach Kriegsende, bin ich der Musikergewerkschaft beigetreten. Die Bedeutung der Solidarität hatten wir schon nach den Unruhen im Februar 1934 kennen gelernt.“

Presseaussendungen

29.04.2016

Mysterium Amateurfußball: VdF-Talk brachte interessante Erkenntnisse

Funktionäre brauchen Schulungen, um das Steuer- und Sozialversicherungs-
recht zu durchschauen
20.04.2016

Meidlinger: Strukturreform muss auch für Beschäftigte Vorteile bringen

Entlastung und gute Bezahlung für hervorragende Leistungen sind sicher zu stellen
14.04.2016

younion: Team Gesundheit schafft Klarheit

Verhandlungen mit dem KAV-Management über zukünftige Maßnahmen

Weitere News

Rechtsberatung

Seit Jänner 2016 gibt es neue Öffnungszeiten in der Rechtsberatung. Die Rechtsberatung findet derzeit nur in der Rosa-Fischer-Gasse 2 statt.

young younion on Tour in Vorarlberg

Im April 2016 besuchten vier KollegInnen der young younion im Rahmen einer Österreichtour Vertreter der younion Vorarlberg.

Lesetipp: Die Freihandelspläne der EU

Welche Freihandelsabkommen gibt es? Wozu sollen Schiedsgerichte gut sein? Die neue ÖGB-Broschüre klärt Sie über TTIP und Co. auf.

Impressum

Österreichischer Gewerkschaftsbund

Newsletterauswahl

Der younion-Newsletter

Geschlecht
Geschlecht:
Name
Newsletterformat
Newsletter-Format: